Vorschau Männer und Frauen am Sonntag, 17. März 2019

SKC Blaue Kugel Moosburg gegen SKC Großköllnbach und KC Bernried


Liebe Sportkegelfreunde,
die Mannschaften  der Blauen Kugel möchten Euch zu unseren  letzten Spielen am Sonntag recht herzlich begrüßen.
Die Herrenmannschaft - um 13:30 Uhr - spielt gegen den Tabellenvorletzten der Bezirksliga A und möchte sich für die im Hinspiel bezogene Niederlage revangieren.
Da durch den Sieg im Heimspiel gegen Oberlauterbach der Aufstieg in Bezirksliga Isar bereits geschafft wurde, will sich die Mannschaft durch  einen Sieg, im  letzten Spiel der Saison  auch die Meisterschaft in der Bezirksliga A Isar sichern.
Trotz der unnötigen Niederlage in Dingolfing, bei der Werner  Reithmeier mit sehr guten 560 Kegel überzeugte und seine zur Zeit starke Leistungen unterstreichte.
Hölzl Tobias 530 und Günter Nagl 523 Kegel, machten einige Fehlwürfe zuviel und schmälerten so ihre ansonsten gewohnte Leistung.
Walter Mühlig, Holger Süß und Burkhard Pech blieben weit unter ihren Möglichkeiten und so war die Niederlage logisch zu erklären.
Die Mannschaft hat das Spiel abgehakt und will am Sonntag zeigen, warum Sie die ganze Saison über, von 17 Spielen 12x auf Rang 1, so erfolgreich gespielt hat.
Die Gäste aus Großköllnbach rangieren mit 12 : 22 Punkten auf Platz 9 der Tabelle und können den Drittletzten, SKK Oberlauterbach,  nicht mehr einholen, da diese bereits  3 Punkte Vorsprung haben. Sie können also ohne Druck bei uns auftreten und macht Sie daher zum gefährlichen Gegner.
Unsere  Mannschaft geht mit gesunden Selbstvertrauen in dieses Spiel und Sie möchte, den hoffentlich zahlreichen Zuschauern, besonders im unteren Hallenbereich, wieder einen, für uns erfolgreichen Sportnachmittag bieten.                                                                                                                                                                                                                                                                 Nach dem Spiel der Männer folgt um 16:15 Uhr die Begegnung der Frauen in der Bezirksoberliga Niederbayern  gegen den KC Bernried, der auf Platz 2 in der Tabelle rangiert und sich noch Hoffnung auf den Aufstieg machen kann,da es eventuell zwei Aufsteiger geben kann. Unsere Damenmannschaft hat durch den Sieg im letzten Heimspiel gegen den TSV Altenmarkt den Klassenerhalt bereits gesichert. Die Mannschaft um  Petra Schollerer, will nun im letzten Heimspiel der Saison nochmal alles geben und sich nochmal von der besten Seite zeigen, da die Saison nicht so,  wie erhofft, abgelaufen ist, jedoch das Klassenziel erreicht wurde.                                                                                                                                                                         Die Mannschaften freuen sich auf Eure lautstarke Unterstützung und wünschen Euch einen spannenden und für uns einen erfolgreichen Sportnachmittag.

                                                                                                                             Die Mannschaften der  „Blauen Kugel"